Rauschgift-Ring gesprengt – Polizei findet Stoff für 2,3 Tonnen Crystal Meth

Publiziert

Rauschgift-Ring gesprengtPolizei findet Stoff für 2,3 Tonnen Crystal Meth

Drogenfahndern ist in Deutschland und Tschechien ein großer Fisch ins Netz gegangen. 19 Gebäude wurden durchsucht, mehrere Personen festgenommen.

Ermittlern in Deutschland und Tschechien ist es gelungen, einen Drogenring zu sprengen. (Bild: Keystone/AP/Thomas Wieck / Archivbild)

Ermittlern in Deutschland und Tschechien ist es gelungen, einen Drogenring zu sprengen. (Bild: Keystone/AP/Thomas Wieck / Archivbild)

In Leipzig und Prag haben Drogenfahnder eine Rauschgiftbande ausgehoben. Sie stellten dabei Chemikalien sicher, mit welcher rund 2,3 Tonnen Crystal Meth hätten hergestellt werden können. Das deutsche Bundeskriminalamt geht davon aus, dass der Verkaufswert bei rund 184 Millionen Euro liegt, heißt es in einer Mitteilung.

Wie die Bild berichtet, durchsuchten die Beamten vergangene Woche 19 Wohn- und Geschäftsobjekte in Leipzig. Mehrere Personen wurden festgenommen. Neben den Chemikalien wurden auch Bargeld, Munition, gestohlene Ausweise und Mobiltelefone sichergestellt. Zehn Kilogramm Chlorephedrin waren bereit für den Transport nach Tschechien.

(L'essentiel)

Deine Meinung