Erfurt (D) – Polizei sucht seit Silvester nach 14-Jähriger
Publiziert

Erfurt (D)Polizei sucht seit Silvester nach 14-Jähriger

Seit dem 31. Dezember wird die 14-jährige Vivien Hermann aus Nordhausen vermisst. Sie könnte mit ihrem 15-jährigen Freund unterwegs sein.

1 / 3
Vivien ist 14 Jahre alt und hat braune, lange, glatte Haare.

Vivien ist 14 Jahre alt und hat braune, lange, glatte Haare.

Kriminalpolizei in Nordhausen
Seit dem 31. Dezember wird die 14-Jährige vermisst.

Seit dem 31. Dezember wird die 14-Jährige vermisst.

Kriminalpolizei in Nordhausen
Im rechten Ohr hat sie drei Ohrlöcher, im linken Ohr sind es zwei.

Im rechten Ohr hat sie drei Ohrlöcher, im linken Ohr sind es zwei.

Kriminalpolizei in Nordhausen

Die Thüringer Polizei bittet die Bevölkerung in einem Vermisstenfall um Mithilfe. Sie sucht mit gleich drei Fahndungsfotos die 14-jährige Vivien Hermann. Die Teenagerin gilt seit dem 31. Dezember als vermisst.

Vivien ist von schlanker Statur, zirka 165 cm groß und hat dunkelbraune lange glatte Haare. Das rechte Ohr zieren drei Ohrlöcher, das linke zwei. Zur aktuellen Kleidung konnten keine Angaben gemacht werden.

Es bestehe die Möglichkeit, dass sie mit ihrem Freund, Tim Pascal Junge (15) aus Sachsen-Anhalt unterwegs sein könnte. Er wird ebenfalls vermisst. Die Polizei hofft nun bei der Suche auf Hilfe aus der Bevölkerung.

Bekannter Vermisstenfall

Beim wohl zurzeit bekanntesten Vermisstenfall Deutschlands handelt es sich um die seit Februar 2019 unauffindbare Schülerin Rebecca Reusch. Die damals 15-Jährige verschwand am 18. Februar vor knapp drei Jahren aus der Wohnung ihrer Schwester in Berlin und gilt seither als vermisst. Mit Hilfe des Google-Kontos der jungen Schülerin erhofft sich die Polizei nun ein Vorankommen in diesem Fall.

(L'essentiel/Angela Rosser)

Deine Meinung