Ingeldorf – Polizei sucht Supermarkt-Einbrecher

Publiziert

IngeldorfPolizei sucht Supermarkt-Einbrecher

INGELDORF - In der Nähe von Ettelbrück sind in der Nacht Einbrecher in den Cactus-Supermarkt eingedrungen. Zwei bis drei Täter sind noch auf der Flucht.

Die Polizei sucht derzeit nach zwei bis drei Männern, die in der Nacht in den Cactus-Supermarkt in Ingeldorf eingedrungen sind. Zwei mutmaßliche Täter konnte sie festnehmen.

Die Polizisten waren gegen 1 Uhr in der Nacht alarmiert worden, da Zeugen Männer auf dem Dach des Supermarkts gesehen hatten. Sie waren per Leiter auf das Gebäude geklettert. Eine Spezialeinheit der Polizei griff ein, als die Männer ihr Diebesgut in einem in Frankreich angemeldeten, weißen Lieferwagen verstauten.

Zwei mutmaßliche Täter wurden sofort verhaftet, zwei bis drei weitere Männer ergriffen zu Fuß die Flucht. Sie wurden gegen 4.40 Uhr im Ort in der Nähe der Kirche gesichtet, konnten aber von der Polizei nicht ergriffen werden. Es wird davor gewarnt, im Raum Ettelbrück Anhalter mitzunehmen.

Die Polizei hat einen Hubschrauber im Einsatz, um nach den Einbrechern zu fahnden.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung