a6 bei Steinfort – Polizei und Zoll filzen Autofahrer nach Drogen

Publiziert

a6 bei SteinfortPolizei und Zoll filzen Autofahrer nach Drogen

STEINFORT - Bitte Kofferraum öffnen: Polizei und Zoll führten am Mittwoch eine größere Drogenkontrolle auf der Autobahn A6 durch. Die Strecke gilt als Schmugglerroute.

Polizei und Zoll in Luxemburg haben am späten Mittwochabend eine größere Drogenkontrolle auf der Autobahn A6 Richtung Luxemburg durchgeführt. Die Beamten kontrollierten Autofahrer bei der Aire de Capellen mithilfe von Drogenspürhunden. Details zur Aktion, die von 21 bis 1 Uhr dauerte, wurden bisher keine bekanntgegeben.

Ein Polizeisprecher erklärte auf Nachfrage von L'essentiel, dass es sich um eine geplante Kontrolle gehandelt habe. Solche würden mehrmals pro Jahr in Luxemburg durchgeführt. Die A6 sei einer der Hauptrouten für den Drogenschmuggel nach Luxemburg, so der Sprecher. Als erstes hatte das Tageblatt in der Nacht über die Kontrolle berichtet.

(jt/L'essentiel)

Deine Meinung