Rheinland-Pfalz: Polizeieinsatz wegen nacktem Mann auf Autobahnparkplatz

Publiziert

Rheinland-Pfalz Polizeieinsatz wegen nacktem Mann auf Autobahnparkplatz

GINDORF – In der vergangenen Nacht hat die rheinland-pfälzische Polizei einen eher ungewöhnlichen Anruf erhalten. Ein unbekleideter Mann hat auf einem Parkplatz für Aufsehen gesorgt.

Der 58-Jährige Tatverdächtige streitet bislang alle Vorwürfe ab.

Der 58-Jährige Tatverdächtige streitet bislang alle Vorwürfe ab.

dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Wegen eines ungewöhnlichen Vorfalls ist die Polizei im Eifelkreis Bitburg-Prüm alarmiert worden: Ein Zeuge habe in der Nacht zum Donnerstag berichtet, dass sich ein komplett nackter Mann auf einem Autobahnparkplatz in Gindorf im Scheinwerferlicht im Kreis gedreht habe, teilte die Polizei in Bitburg mit. Die Polizei rückte aus und fand den Mann daraufhin an einem anderen, etwa zwanzig Kilometer entfernten Autobahnparkplatz - mittlerweile bekleidet in seinem Fahrzeug. Der 58-Jährige streitet die Vorwürfe ab.

(dpa/cs)

Deine Meinung

0 Kommentare