Luxemburg – Porsche-Fahrer rast auf gerader Strecke gegen Baum
Publiziert

LuxemburgPorsche-Fahrer rast auf gerader Strecke gegen Baum

SANEM - Ein Sportwagenfahrer hat am Samstag auf gerader Strecke die Kontrolle über sein Gefährt verloren. Er musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Samstagvormittag gegen 11 Uhr hat sich auf der Landstraße zwischen Limpach und Sanem ein schwerer Unfall ereignet. Ein Porsche-Fahrer verlor auf gerader Strecke die Kontrolle über seinen Sportwagen, krachte gegen einen Baum und kam im Graben zum Stehen.

Laut der Rettungskräfte war der Aufprall so heftig, dass der Baum auf der Straße landete. Daher sei davon auszugehen, dass der Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Dieser konnte sich zwar selbstständig aus seinem Fahrzeug befreien, musste aber verletzt ins Krankenhaus gebracht werden

(L'essentiel)

Deine Meinung