Sticky AI – Prisma bringt eine neue App – und sie ist genial
Publiziert

Sticky AIPrisma bringt eine neue App – und sie ist genial

Mit der neuen App Sticky AI können Nutzer im Handumdrehen Sticker von sich selbst machen. Dahinter steckt ein komplexes neuronales Netz.

Mit Prisma ist den russischen Entwicklern im letzten Sommer ein Hit gelungen. Die Filter-App verwandelt Fotos in Kunstwerke. Jetzt haben die Macher ein neues Programm am Start: Sticky AI.

Und: Was das Programm kann, ist ziemlich beeindruckend. Die App erkennt Personen auf Fotos oder kurzen Videos und stellt diese automatisch frei (siehe Bildstrecke). Einen Greenscreen braucht man dafür nicht: Selbst bei unruhigen Hintergründen funktioniert das Feature schon relativ zuverlässig, wie ein Test zeigte. Die Berechnungen werden auf dem Gerät ausgeführt, was manchmal ein paar Sekunden in Anspruch nehmen kann.

Die Software lernt

Der Clou: Je mehr Leute die App nutzen, desto besser sollen die Resultate werden, versprechen die Macher. Die Freisteller können im Anschluss mit Filtern und Texten überlagert werden. Wer auf den Hintergrund tippt, kann das generierte Bild auch noch mit Farben aufpeppen. Die Sticker lassen sich dann über Messenger wie Whatsapp, Snapchat und Co. verschicken.

Die Bedienung ist kinderleicht, doch dahinter steckt komplizierte Technik: «Wir haben ein neuronales Netz trainiert, um Objekte auf Fotos, Videos und sogar Livestreams zu finden. Dieses sucht dann nach Köpfen und stellt diese frei», sagt Aram Airapetyan, der Mitgründer von Prisma Labs, gegenüber Techcrunch.com.

Und die AGB?

Mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) haben die Macher der Prisma-App Kritik eingeheimst. Wie schon bei der letzten App, lassen auch die AGB der Sticky-AI-App aufhorchen. So tritt man die Nutzungsrechte der Bilder an die Firma ab. Diese darf sie zum Beispiel zu Werbezwecken nutzen. Bei genauerer Betrachtung sind solche Formulierungen allerdings weit verbreitet. Identische Sätze sind auch in den AGB von Google oder Yahoo zu finden.

Die App ist kostenlos. Derzeit gibt es die App Sticky AI nur für iOS.

(L'essentiel/tob)

Deine Meinung