3 Minuten später – Prüfen Sie heute mal wieder die Backofenuhr
Publiziert

3 Minuten späterPrüfen Sie heute mal wieder die Backofenuhr

Erst ging sie nach, jetzt geht sie plötzlich vor. Die Backofenuhr tickt nach wochenlanger Frequenzabweichung fast wieder richtig.

Seit Wochen sorgte eine Unterversorgung im Stromnetz dafür, dass Uhren in Herden oder Mikrowellen in ganz Europa bis zu sechs Minuten nachgehen. Jetzt scheint das Problem behoben zu sein – richtig ticken die Uhren allerdings immer noch nicht überall.

Der Grund: Wer seine um sechs Minuten nachgehende Backofenuhr manuell umgestellt hat, der dürfte jetzt eine Uhr haben, die drei Minuten vorgeht. User auf den sozialen Netzwerken meldeten eine entsprechende Abweichung am Sonntagmorgen.

Ein politischer Streit zwischen dem Kosovo und Serbien hat wochenlang zu einer Unterversorgung im Stromnetz geführt - und folglich dazu, dass einfache Uhren etwa in Herden oder Mikrowellen nachgehen.

Auf internationalen Druck gleiche der Netzbetreiber des Kosovo KOSTT nun auftretende Schwankungen vereinbarungslaut wieder aus, schrieb EMS.

(L'essentiel/bla)

Deine Meinung