Luxemburg – Ranger des Naturparks Obersauer lädt zum Weltwassertag
Publiziert

LuxemburgRanger des Naturparks Obersauer lädt zum Weltwassertag

ESCH/SAUER – Unter dem Motto: «Unser Grundwasser: der unsichtbare Schatz» findet im Naturpark Öewersauer am kommenden Sonntag eine Wanderung mit Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene statt.

Anlässlich des diesjährigen Mottos liegt das Hauptaugenmerk des Weltwassertags 2022 auf den Grundwasserreserven. In Folge des Klimawandels füllen sich diese nicht mehr im selben Maße wie in der Vergangenheit. «Die Reserven werden also kostbarer und deren Schutz ist wichtiger denn je», heißt es in der Pressemitteilung des Naturparks. Aus diesem Grunde lädt der Park ein, «diesen sichtbaren Schatz zu erleben».

Die Teilnehmer starten auf eigene Faust an der Staumauer in Esch-Sauer. Von dort aus begehen sie einen Teilabschnitt des Circuit du Lac, der etwa 4,4 Kilometer lang ist. Ziel ist ein Picknickplatz mit Aussicht über den See, wo die Teilnehmer zwischen 11.30 Uhr und 16 Uhr von einem Ranger des Stausees in Empfang genommen werden. Dort dürfen sich die Besucher auf eine spannende Challenge sowie einen Workshop für Kinder freuen. Mit vorheriger Anmeldung kann man sich vor Ort auch eine kleine Stärkung sichern.

Abschließend können die Besucher ihren Spaziergang vervollständigen, indem sie auch die restlichen zwölf Kilometer der Ostroute des Circuit du Lac oder alternativ eine kürzere Strecke wandern.

Wer spontan entscheiden möchte teilzunehmen, darf das auch ohne Anmeldung tun. Wer auch essen möchte, sollte sich bis zum 24. März unter info@naturpark-sure.lu oder 89 93 311 anmelden.

(cs/L'essentiel)

Deine Meinung

0 Kommentare