Rapper Lil Tjay muss nach Schießerei notoperiert werden

1 / 3
Das Leben von Rapper Lil Tjay hing nach einer Schießerei am Mittwoch in der Früh am seidenen Faden.

Das Leben von Rapper Lil Tjay hing nach einer Schießerei am Mittwoch in der Früh am seidenen Faden.

IMAGO/MediaPunch
Er und zwei weitere Opfer wurden bei einem Raubüberfall angeschossen.

Er und zwei weitere Opfer wurden bei einem Raubüberfall angeschossen.

IMAGO/MediaPunch
Der mutmaßliche Täter wurde inzwischen geschnappt. Dem 21-jährigen Musiker geht es inzwischen besser und sein Gesundheitszustand sei stabil, wie die Polizei mitteilt.

Der mutmaßliche Täter wurde inzwischen geschnappt. Dem 21-jährigen Musiker geht es inzwischen besser und sein Gesundheitszustand sei stabil, wie die Polizei mitteilt.

imago images/ZUMA Press
0 Kommentare