Was für eine Parade – Real-Keeper Lopez rettet sensationell auf der Linie

Publiziert

Was für eine ParadeReal-Keeper Lopez rettet sensationell auf der Linie

Die Torhüter-Frage bei Real Madrid beschäftigt die spanischen Medien seit Wochen. Nun hat Diego Lopez gegen Real Sociedad Werbung in eigener Sache gemacht.

Real Madrid hat in der Primera División am Wochenende gegen Real Sociedad deutlich mit 4:0 gewonnen. Dass die Königlichen ohne Treffer blieben, haben sie einzig und allein ihrem Keeper zu verdanken. Der in den letzten Wochen in Spanien viel gescholtene Diego Lopez bewies mit einer Über-Parade, dass er zu Recht den Vorzug vor Iker Casillas erhält.

Sociedad schlägt in der besagten Spielszene einen Eckball von links in den Strafraum, wo die Real-Verteidigung ein ziemliches Chaos veranstaltet. Der auf den kurzen Pfosten getretene Ball wird in den Fünfmeterraum verlängert, wo Carlos Vela am zweiten Pfosten mutterseelenallein einschussbereit steht. Er nimmt den Ball volley. Doch statt dass er jubeln kann, bleibt ihm nur fassungsloses Staunen darüber, dass Lopez mit einer mirakulösen Parade den Ball von der Linie kratzt.

(L'essentiel/ofi)

Deine Meinung