Wertvollste Klubs – Real luchst ManUnited den Thron ab

Publiziert

Wertvollste KlubsReal luchst ManUnited den Thron ab

Real Madrid hat geschafft, was zuvor noch keinem Klub gelungen ist: Manchester United von der Spitzenposition der wertvollsten Fußballklubs der Welt zu verdrängen.

Real Madrid hat Manchester United als wertvollstes Fussballteam im alljährlichen Ranking des amerikanischen Wirtschaftsmagazins «Forbes» abgelöst.

Der Wert des spanischen Rekordmeisters liegt bei 3,3 Milliarden US-Dollar (2,5 Mrd. Euro). Auf dem zweiten Platz folgen mit einem Wert von 3,17 Mrd. Dollar (2,4 Mrd. Euro) die «Red Devils», die die Liste seit der Einführung im Jahr 2004 stets angeführt hatten. Mit umgerechnet 1,9 Milliarden Euro schaffte es der FC Barcelona auf den dritten Platz.

Die Top 20 sind im Schnitt 898 Millionen Franken wert, dies entspricht gemäss Forbes einer Steigerung von 26 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gegenüber 2012 schieden Valencia und die AS Roma aus dem Ranking, dafür kamen Newcastle United und die Corinthians neu in die Liste. Der Klub aus São Paulo ist der einzige, welcher nicht aus einer der grossen fünf Ligen Europas stammt.

(L'essentiel Online/fox/si)

Deine Meinung