Datenschutz – Regierung warnt Bürger vor Facebook und Co.

Publiziert

DatenschutzRegierung warnt Bürger vor Facebook und Co.

Soziale Netzwerke können «lebensgefährlich» sein, wie zwei YouTube-Videos aus Großbritannien zeigen.

Das britische Verteidigungsministerium hat bei Youtube zwei ungewöhnliche Videos veröffentlicht. Da ist die stolze Mutter eines Air-Force-Piloten, die über Facebook nicht nur Freunde und Familienmitglieder auf dem Laufenden hält. Und da sind zwei junge Frauen, Angehörige der Navy, die zusammen ausgehen - und dabei ziemlich ungewöhnliche Bekanntschaften machen.

Die Botschaft der beiden professionell gedrehten Filme ist klar: In sozialen Netzwerken sollte man vorsichtig sein und keine heiklen Informationen leichtfertig preisgeben – weder über sich selbst noch über Kollegen oder den Arbeitgeber. Das Stichwort lautet «Personal Security Online». Manchmal genüge nur ein Bild, das gedankenlos auf Facebook hochgeladen werde, um andere Menschen in Gefahr zu bringen. Und auch das Verfassen von persönlichen Status-Meldungen sei heikel. Eine Warnung, die sich speziell an Angehörige der Streitkräfte und ihre Familien zu richten scheint.

L'essentiel Online/dsc

Deine Meinung