Basketball in Luxemburg – Résidence hat einen neuen Trainer gefunden

Publiziert

Basketball in LuxemburgRésidence hat einen neuen Trainer gefunden

WALFERIDNGEN - Basketball-Erstligist Résidence Walferdingen hat einen neuen Coach vorgestellt. Erny Gruskovnjak übernimmt das Amt.

Erny Gruskovnjak hatte eine sehr erfolgreiche Zeit als Trainer der Damen der Musel Pikes.

Erny Gruskovnjak hatte eine sehr erfolgreiche Zeit als Trainer der Damen der Musel Pikes.

Editpress/Gschmit

Nach der Entlassung von Rainer Kloss hat Basketball-Erstligist Résidence Walferdingen den Posten des Cheftrainers neu besetzt. Erny Gruskovnjak nimmt künftig auf der Trainerbank Platz.

Gruskovnjak ist vor allem durch seine Erfolge mit dem Frauenteam der Musel Pikes bekannt. Dort gewann er vier Meisterschaften und holte zwei Pokale an die Mosel. Damit tritt das Interimsduo Christophe Toussaint und Kevin Magdowski wieder in das zweite Glied.

(L'essentiel)

Deine Meinung