Transfer – Reus wechselt im Sommer zu Dortmund

Publiziert

TransferReus wechselt im Sommer zu Dortmund

Nun ließ Gladbach die Bombe platzen: Das 22-jährige Mittelfeldjuwel Marco Reus wechselt im Sommer für 17,5 Millionen Euro zu Borussia Dortmund.

Gladbach-Trainer Lucien Favre verliert mit Reus einen überragenden Akteur. (Bild: Reuters)

Gladbach-Trainer Lucien Favre verliert mit Reus einen überragenden Akteur. (Bild: Reuters)

Der Deutsche Meister Borussia Dortmund hat auf dem Transfermarkt einen satten Fang gemacht. Wie Borussia Mönchengladbach auf der Vereinsseite bestätigt, wechselt Marco Reus kommenden Sommer zum BVB.

Der 22-jährige Mittelfeldspieler wurde für die festgeschriebene Ablöse von 17,5 Millionen Euro nach Dortmund verkauft. Ein Paukenschlag für die Mannschaft, Fans und auch für Trainer Lucien Favre. Der Jungnationalspieler unterstrich im Interview auf der Borussia-Seite aber, dass ihm der Verein dennoch sehr am Herzen liegt.

«Mir ist es ganz wichtig, klarzustellen, dass dies keine Entscheidung gegen Gladbach ist. Aber ich habe mich entschieden, dass ich in der kommenden Saison den nächsten Schritt machen und bei einem Verein spielen möchte, der um die Meisterschaft mitspielt und mir die Garantie gibt, in der Champions League zu spielen. Diese Chance sehe ich in Dortmund», begründet Reus seine Entscheidung.

Reus' Familie lebt in Dortmund

Reus ist gebürtiger Dortmunder und seine Familie lebt dort. Diese Tatsache sei aber nicht ausschlaggebend, meinte der 22-Jährige. «Aber natürlich ist es mir wichtig, dass ich in ein intaktes Umfeld komme und in Dortmund weiß ich, dass dies der Fall ist.»

(L'essentiel Online/als)

Deine Meinung