ING Luxembourg – Rik Vandenberghe neuer Chef des Verwaltungsrats

Publiziert

ING LuxembourgRik Vandenberghe neuer Chef des Verwaltungsrats

Der Belgier Rik Vandenberghe wird neuer Verwaltungsratschef der Bank ING Luxembourg. Der 53-Jährige war zuvor CEO von ING Belgium - und davor Chef von ING Luxembourg.

Rik Vandenberghe, CEO von ING Belgium und ehemaliger CEO von ING Luxembourg, wird Vorsitzender des Verwaltungsrats von ING Luxembourg. Vandenberghe tritt die Nachfolge von Philippe Massete an, der am 7. Mai angekündigt hatte, den Verwaltungsrat von ING Luxembourg zu verlassen.

Der 53-Jährige Vandenberghe begann seine Karriere 1984 bei ING Belgium und wechselte 2007 nach Luxemburg, wo er sechs Jahre lang mit der Leitung der hiesigen ING-Dependance betraut war.

Im Mai 2013 wurde er CEO von ING Belgium SA und übernahm die Leitung der
belgischen und luxemburgischen Niederlassungen.

Vandenberghe studierte an der katholischen Universität Leuven Wirtschaftsingenieurwesen. ING ist ein niederländisches Finanzinstitut mit mehr als 48 Millionen Kunden in 40 Ländern. Das Unternehmen bietet Bankdienstleistungen und Versicherungen an. In Luxemburg hat ING 16 Filialen.

Deine Meinung