Rekordmann – Ronaldo ist das erste Mitglied im 100er-Club
Publiziert

RekordmannRonaldo ist das erste Mitglied im 100er-Club

Teufelskerl! Cristiano Ronaldo schießt Real gegen Bayern zum Sieg und erreicht dabei die 100-Tore-Marke in Uefa-Club-Wettbewerben.

Cristiano Ronaldo hat eine unfassbare Torquote.

Cristiano Ronaldo hat eine unfassbare Torquote.

Keystone/Filip Singer

Mit Doppelpacks in der Allianz Arena kennt sich Cristiano Ronaldo aus. Bereits im Halbfinal-Rückspiel vor drei Jahren, das die Königlichen mit 4:0 gewonnen hatten, hatte er Bayern zwei Tore eingeschenkt.

Und nun tat er es wieder. Nach dem Gegentreffer durch Arturo Vidal geriet Real in München in Rückstand. Und als der Schiedsrichter in der 45. Minute auf den Punkt zeigte, sah es für die Königlichen alles andere als gut aus. Doch der missratene Elfmeter-Versuch Vidals kurz vor dem Seitenwechsel weckte die spanischen Lebensgeister.

Historische Marke

Schon zwei Minuten nach Wiederanpfiff glich Ronaldo aus. In der 77. Minute war die Nummer 7 der Madrilenen ein zweites Mal erfolgreich. Es war sein 97. Champions-League-Tor und sein 100. in allen europäischen Club-Wettbewerben. Eines kommt aus der CL-Quali hinzu und zwei weitere markierte er im Uefa-Supercup. CR7 ist der erste Spieler, der die dreistellige Tor-Marke erreicht.

(L'essentiel/als)

Deine Meinung