Feuerwehr in Aktion – Rümelinger Café brennt komplett aus
Publiziert

Feuerwehr in AktionRümelinger Café brennt komplett aus

RÜMELINGEN - Ein Brand hat das Café du Coin in der Nacht auf Donnerstag vollkommen zerstört. Verletzt wurde niemand.

Das Café du Coin in der Grand-Rue in Rümelingen ist in der Nacht auf Donnerstag komplett ausgebrannt. Der Besitzer des Lokals, der im ersten Stock schlief, bemerkte als Erster das Feuer. Er wachte in der Nacht plötzlich von Geräuschen auf. Als er hinuntergehen wollte, sah er schon im Flur Rauch und rief sofort den Notruf an.

Als die Polizei eintraf, drang dichter schwarzer Rauch aus der Entlüftungsanlage. Der Saal stand in Flammen. Zwar hatte die Feuerwehr den Brand schnell gelöscht, doch wurde das Café komplett zerstört. Die vier Bewohner wurden mit einer Leiter aus dem ersten Stock geholt und mussten die Nacht in einer Notunterkunft verbringen. Verletzt wurde niemand. Ersten Ermittlungen nach brach das Feuer aufgrund eines technischen Defekts aus.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung