Sieg gegen München – Rugby Club Luxembourg steigt in Bundesliga auf

Publiziert

Sieg gegen MünchenRugby Club Luxembourg steigt in Bundesliga auf

LUXEMBURG - Durch ein 12:9 gegen München RFC hat der Rugby Club Luxembourg den Aufstieg in die erste Bundesliga perfekt gemacht.

Am Ende dürfen auch die Muskelmänner feiern. Der Rugby Club Luxemburg ist am Samstag in die erste Bundesliga aufgestiegen.

Im entscheidenden Spiel in Zessingen besiegte das Team aus dem Großherzogtum München RFC mit 12:9. Damit startet die Mannschaft in der kommenden Saison in der höchsten deutschen Spielklasse, in der die Luxemburger bereits in der Vergangenheit mit dabei waren.

(jm/L'essentiel)

Auch Luxemburgs Rugby-Nationalmannschaft ist in die nächst höhere Klasse aufgestiegen. Durch ein klares 29:10 gegen Slowenien spielt das Team in der nächsten Saison in der Division 2B des European Nations Cup.

Deine Meinung