Russland lässt im Japanischen Meer die Muskeln spielen – U-Boot feuert Rakete ab

1 / 5
Das neuste U-Boot der russischen Pazifikflotte namens Magadan schoss Übungsraketen im Japanischen Meer ab.

Das neuste U-Boot der russischen Pazifikflotte namens Magadan schoss Übungsraketen im Japanischen Meer ab.

Verteidigungsministerium Russland
Das dieselelektrisch angetriebene U-Boot feuerte die Raketen aus einer Unterwasserposition auf Übungsziele im Japanischen Meer ab.

Das dieselelektrisch angetriebene U-Boot feuerte die Raketen aus einer Unterwasserposition auf Übungsziele im Japanischen Meer ab.

Screenshot Google Maps
«Die erste Rakete traf erfolgreich ein Marineziel», berichtet der Militärsprecher.

«Die erste Rakete traf erfolgreich ein Marineziel», berichtet der Militärsprecher.

Verteidigungsministerium Russland
0 Kommentare