Black is back – Schiefe Töne zum Zweiten

Publiziert

Black is backSchiefe Töne zum Zweiten

Ihr erster Song «Friday» gilt als einer der schlechtesten Songs der Pop-Geschichte. Doch Rebecca Black lässt sich nicht unterkriegen: Sie ist zurück - mit neuer Single im Gepäck.

Mit ihrer miserablen Single «Friday» hat Rebecca Black in den letzten Monaten für viel Furore gesorgt.

Dennoch erhielt die 14-Jährige auch viel prominente Unterstützung von Größen wie Lady Gaga, Jay Leno und Katy Perry. Letztere lud Rebecca Black sogar ein, in ihrem Video zu ihrer neuen Single «Last Friday Night» mitzuspielen.


Video: Katy Perrys «Last Friday Night» mit Rebecca Black. Quelle: YouTube

Rebecca Black ist nun mit ihrer zweiten Single «My Moment» zurück. Dabei setzt sie auf soften Pop und simple Choreographien. Laut ihrer Managerin soll der Song «die Geschichte vom plötzlichen Aufstieg in den Pop-Himmel» erzählen.

Ob der Song diesmal geglückt ist, beurteilen Sie am besten selbst.

(L'essentiel Online/djw)

Deine Meinung