Fußball-Bundesliga – Schürrle schießt sich den Frust von der Seele

Publiziert

Fußball-BundesligaSchürrle schießt sich den Frust von der Seele

Hannover 96 hat die nächste Niederlage in der Bundesliga einstecken müssen. Wenige Tage nach dem Sieg in Stuttgart setzte es für die Niedersachsen eine harte Derbypleite.

Torschützen unter sich: Julian Draxler und Andre Schürrle.

Torschützen unter sich: Julian Draxler und Andre Schürrle.

DPA

Der VfL Wolfsburg hat mit einem klaren Derbysieg die Abstiegssorgen von Hannover 96 weiter verschärft. Mann des Abends im Bundesliga-Duell der Teams aus Niedersachsen war André Schürrle der beim 4:0 (1:0) des VfL in Hannover drei Tore (36./59./62. Minute) erzielte. Den Schlusspunkt setzte Julian Draxler (69.).

Hannover verpasste damit zum Auftakt des 24. Spieltags der Fußball-Bundesliga den Sprung vom letzten Tabellenplatz. Wolfsburg nähert sich als Achter wieder den Europa-League-Rängen an.

Im zweiten Spiel des Abends trennten sich der FC Ingolstadt und der 1. FC Köln mit 1:1 (1:0). Lukas Hinterseer (36.) brachte Ingolstadt in Führung. Anthony Modeste (71.) glich für Köln aus. Durch das Remis behielten die Tabellennachbarn die Plätze neun und zehn.

Fußball-Bundesliga, 24. Spieltag

Dienstag, 01.03.2016:
FC Ingolstadt 04 - 1. FC Köln 1:1 (1:0)
Hannover 96 - VfL Wolfsburg 0:4 (1:0)
Mittwoch, 02.03.2016:
1899 Hoffenheim - FC Augsburg 20.00
FC Schalke 04 - Hamburger SV 20.00
Hertha BSC - Eintracht Frankfurt 20.00
Bor. Mönchengladbach - VfB Stuttgart 20.00
Bayern München - FSV Mainz 05 20.00
Bayer Leverkusen - Werder Bremen 20.00
Darmstadt 98 - Borussia Dortmund 20.00

(L'essentiel/dpa)

Die Tabelle

1. Bayern München 23 58:11 62

2. Borussia Dortmund 23 57:25 54

3. Hertha BSC 23 31:24 39

4. Bor. M'gladbach 23 45:40 36

5. FSV Mainz 05 23 32:29 36

6. Bayer Leverkusen 23 32:26 35

7. FC Schalke 04 23 31:29 35

8. VfL Wolfsburg 24 36:31 34

9. FC Ingolstadt 04 24 18:25 31

10. 1. FC Köln 24 25:30 30

11. Hamburger SV 23 26:31 28

12. VfB Stuttgart 23 35:44 28

13. FC Augsburg 23 26:33 25

14. Darmstadt 98 23 25:36 25

15. Eintracht Frankfurt 23 27:37 23

16. Werder Bremen 23 27:46 21

17. 1899 Hoffenheim 23 23:36 18

18. Hannover 96 24 21:42 17

Deine Meinung