«Sie drehen sich einfach im Kreis – was sind das für Flugzeuge?»

Publiziert

UFO-Sichtungen«Sie drehen sich einfach im Kreis – was sind das für Flugzeuge?»

Diesen Sommer haben sich UFO-Sichtungen über dem Pazifik gehäuft. Auf mehr als 15 verschiedenen kommerziellen Flügen beobachteten die Piloten seltsame Phänomene.

von
Reto Bollmann

Auch der ehemalige Präsident der Vereinigten Staaten, Barack Obama, bestätigte letztes Jahr die Sichtung von UFOs.

Einem neuen Bericht zufolge hätten diesen Sommer mehrere Piloten bei Flügen über den Pazifischen Ozean UFO-Sichtungen dokumentiert, so die «Washington Post». Zwischen dem 6. August und dem 23. September hätten Verkehrspiloten, die für Southwest Airlines, Hawaiian Airlines und andere Anbieter flögen, Objekte gesehen, die sich nach auffälligen Mustern durch den Himmel bewegten, so der UFO-Forscher Ben Hansen.

Hansen ist ehemaliger FBI-Agent und Moderator der Sendung «UFO Witness». Wie Hansen angibt, verfügt er über Berichte, Filmmaterial und Aufnahmen von 15 verschiedenen kommerziellen Flügen, bei denen es zu seltsamen Sichtungen gekommen ist. 

«Haben Sie eine Ahnung, was das für Flugzeuge sind?»

Einer der Berichte stammt von einem Piloten, der am 18. August einen Charterjet vor der Küste von Los Angeles flog, wie das Nachrichtenportal NDTV schreibt. Die Flugsicherung fragte er per Funk: «Wir haben hier ein paar Flugzeuge nördlich von uns und sie drehen sich im Kreis, in viel größerer Höhe als wir. Haben Sie eine Ahnung, was das für Flugzeuge sind?»

Was steckt deiner Meinung nach hinter den UFOs?

Laut Hansen wurden auf mehr als 15 verschiedenen kommerziellen Flügen ähnliche Phänomene beobachtet. Und von diesen seien sechs Piloten sogar bereit, vor die Ermittlungsbehörden zu stehen und alles zu erzählen, was sie beobachtet haben.

Der Fluglotse antwortete, er sei sich nicht sicher. In nur 23 Minuten meldete der Pilot, er habe sieben solcher Flugzeuge gesichtet, die in einer Höhe von 1500 bis 3000 Metern über ihm geflogen seien. In der Aufzeichnung sagt er weiter: «Sie drehen sich einfach im Kreis. Ich war F-18-Pilot im Marine Corps und ich sage Ihnen, ich habe viele Flugzeuge abgefangen, aber so etwas habe ich noch nie gesehen.»

Letztes Jahr gründete das Verteidigungsministerium der USA eine neue Einheit, die UFOs im gesperrten Luftraum aufspüren und identifizieren soll. Dies, nachdem Beamte in Washington zugegeben hatten, dass sie das Phänomen der UFO-Sichtungen nicht erklären konnten.

Deine Meinung

4 Kommentare