Baskenland-Rundfahrt – Sieg für Spanien - Andy Schleck 11.

Publiziert

Baskenland-RundfahrtSieg für Spanien - Andy Schleck 11.

Die vierte Etappe der Baskenland-Rundfahrt hat am Donnerstag Olympiasieger Samuel Sanchez aus Spanien gewonnen. Andy Schleck kam als 11. ans Ziel.

Bei der vierten Etappe der Baskenland-Rundfahrt am Donnersth hat nach 179 Kilometern in Eibar Olympiasieger Samuel Sanchez aus Spanien für sich entscheiden. Er kam ans Ziel vor Klöden und dem Vortagessieger Alexander Winokourow aus Kasachstan. Sanchez bleibt in der gleichen Zeit wie Rodriguez und Klöden Dritter im Gesamtklassement.

Andy Schleck beendete die Etappe als 11. Sein Bruder Frank landete auf dem 18. Platz.

In der Gesamtbewertung belegt Andy Schleck den 11. Platz, Frank ist 16.

Ergebnisse, 4. Etappe, Amurrio - Eibar (179 km):
1. Samuel Sánchez (Spanien) - Euskaltel-Euskadi 4:42:34 Std.;
2. Andreas Klöden (Kreuzlingen/Schweiz) - Radioshack
3. Alexander Winokourow (Kasachstan) - Astana
... 11. Andy Schleck (Luxemburg) - Leopard Trek (alle gleiche Zeit)
18. Frank Schleck ((Luxemburg) - Leopard Trek (4:43:50)

Gesamtwertung:

1. Joaquim Rodriguez (Spanien) - Katusha 17:12:43 Std.; 2. Andreas Klöden (Kreuzlingen/Schweiz) - Radioshack; 3. Samuel Sánchez (Spanien) - Euskaltel-Euskadi beide gleiche Zeit
... 11. Andy Schleck (Luxemburg) - Leopard Trek (17:13:01)
16. Frank Schleck (Luxemburg) - Leopard Trek
(18:13:17)

(L'essentiel online mit dpa)

Deine Meinung