Headliner sagen ab – Sonisphere wird zum Mini-Festival im Galaxie
Publiziert

Headliner sagen abSonisphere wird zum Mini-Festival im Galaxie

AMNÉVILLE – Nach einem Festival mit 70 000 Metal-Fans 2011 wird das Sonisphere in Amnéville im Juli kleiner ausfallen. Aus dem Open Air wird ein Indoor-Festival.

Das Sonisphere-Festival in England ist abgesagt. Die Ausgabe für die Großregion im lothringischen Amnéville fällt wesentlich kleiner aus als geplant. Mehrere Headliner des Festivals am 7. und 8. Juni haben ihre Auftritte abgesagt.

Waren im vergangenen Sommer noch 70 000 Festivaljünger nach Amnéville gepilgert, um die Big Four des Metal (Metallica, Megadeth, Anthrax und Slayer) live zu sehen, gibt es in diesem Sommer nur noch Platz für 12 000 Fans. Denn das Festival findet nicht draußen statt, sondern indoor im Konzertsaal Galaxie.

Open Air findet dann nur das Camping statt. Insgesamt stehen 14 Gruppen auf dem Programm. Headliner sind am Samstag, 7. Juli, Faith no more, und am Sonntag, 8. Juli, Evanescence.

(L'essentiel Online)

Deine Meinung