Insta warnt – Sophia Thiel teilt mutiges Nacktfoto mit Followern
Publiziert

Insta warntSophia Thiel teilt mutiges Nacktfoto mit Followern

Fitness-Influencerin Sophia Thiel meldete sich mit einem Nacktfoto der besonderen Art bei ihren Fans. Instagram hat offenbar ein Problem damit.

Zwei Jahre war es still um Fitness-Influencerin Sophia Thiel, im Februar meldete sie sich zurück mit einem Geständnis: Die 26-Jährige leidet an einer Essstörung. 

Auf Instagram nutzte sie nun die Gelegenheit, um anderen Menschen Mut zu machen. Sie teilte ein Foto, das sie völlig unbekleidet zeigt. Auf ihrer Haut erstreckt sich ein Labyrinth aus schwarzer Farbe. «Mein Körper und ich. Was haben wir schon alles gemeinsam durchgemacht. Auf meiner Haut ein Labyrinth, symbolisch für die ganzen Irrwege und Sackgassen des Lebens - auf meiner langen Suche nach mir selbst», erklärt sie.

« Schwierigste Zeit meines Lebens»

Lange Zeit sei ihr Körper ihr Feind gewesen, der größte Saboteur ihres Glücklichseins. Doch damit sei jetzt Schluss: «Bis ich wieder zu meiner persönlichen Mitte, meinem Zentrum, gefunden habe, musste einige Zeit vergehen und es war wahrscheinlich die persönlich schwierigste Zeit meines Lebens. Doch die Suche hat endlich sein Ende gefunden.» Mehr darüber erfahre man in ihrem neuen Buch «Come Back Stronger», das ab sofort erhältlich ist. 

Obwohl auf dem Foto jegliche Intimzonen bedeckt sind, versah Instagram das Posting mit einem Warnhinweis. «Sensible Inhalte: Dieses Foto enthält Inhalte, die manche Personen als verstörend empfinden können», heißt es darin. Doch Sophias Fans lassen sich davon nicht verunsichern. Im Gegenteil: Die Influencerin erntet zahlreiche Komplimente für ihr Posting. «Ich bin so unendlich stolz auf dich. Ein besseres Vorbild, kann man garnicht finden. Du bist so unglaublich mutig und stark und das kann man wirklich nur bewundern», schreibt etwa ein User.

(L'essentiel/red)

Deine Meinung