In Steinfort – Staat macht Rückzieher beim «Container-​​Dorf»

Publiziert

In SteinfortStaat macht Rückzieher beim «Container-​​Dorf»

STEINFORT - Wie die Regierung am Freitag mitteilt, ist die geplante Flüchtlingsunterkunft in Steinfort vorerst vom Tisch.

Der Flächennutzungsplan in Steinfort ist annulliert.

Der Flächennutzungsplan in Steinfort ist annulliert.

MDDI

Die Gegner des «Container-Dorfs» in Steinfort waren erfolgreich. Nach der Entscheidung des Berufungsgerichts am vergangenen Mittwoch, gab die Regierung nun klein bei. Das geplante Flüchtlingszentrum wird es nun nicht geben. Die Regierung hat «beschlossen, den Flächennutzungsplan (POS) zu annullieren», heißt es in einer Erklärung des Ministeriums für Infrastruktur und nachhaltige Entwicklung.

Nun soll es einen neuen Flächennutzungsplan geben. Die Regierung wartet derweil auf die juristischen Entscheidungen der beiden anderen Standorte in Junglinster und Mamer.

(MC/l'essentiel)

Deine Meinung