Kurzbahn-EM in Israel – Stacchiotti schwimmt souverän ins Finale

Publiziert

Kurzbahn-EM in IsraelStacchiotti schwimmt souverän ins Finale

Raphaël Stacchiotti hat bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Israel das Finale im Einzel-Bewerb über 400 Meter Lagen erreicht.

Raphaël Stacchiotti bereitet sich auf das Finale bei der Europameisterschaft vor.

Raphaël Stacchiotti bereitet sich auf das Finale bei der Europameisterschaft vor.

Editpress/Julien Garroy

Raphaël Stacchiotti hat bei der Kurzbahn-EM in Israel das Finale über 400 Meter Lagen erreicht. Der Luxemburger schlug am Donnerstag im Halbfinale als Sechster nach 4:08.21 Minuten an. Das bedeutet neuen Landesrekord für den 23-jährigen Ettelbrücker. Das Finale findet heute Abend in Netanya um 18:06 Uhr statt.

Landsfrau Julie Meynen schwamm parallel in 53.79 persönliche Bestzeit über 100 Meter Freistil. Im Staffelbewerb über 4x50 Meter Lagen landete die Luxemburger Équipe mit Stacchiotti, Sarah Rolko, Julien Henx und Julie-Marie Meynen auf Platz 14, noch vor Österreich, Estland und Portugal.

(L'essentiel)

Deine Meinung