Unwetter am Dienstag – Starke Regenfälle überfluteten über 80 Keller

Publiziert

Unwetter am DienstagStarke Regenfälle überfluteten über 80 Keller

LUXEMBURG – Insgesamt 87 Mal wurden am Dienstagnachmittag die Rettungskräfte mobilisiert, als ein Unwetter über Teile des Landes zog.

1 / 6
Der Verkehr ist am späten Dienstagnachmittag rund um Niederkerschen und Dippach erneut durch Überschwemmungen beeinflusst.

Der Verkehr ist am späten Dienstagnachmittag rund um Niederkerschen und Dippach erneut durch Überschwemmungen beeinflusst.

L'essentiel/SG
L'essentiel/SG

Bei den Unwettern am gestrigen Dienstagnachmittag mussten die Rettungskräfte insgesamt 87 mal ausrücken. «In den meisten Fällen handelte es sich um überflutete Keller», so der CGDIS in einer Mitteilung am Mittwoch.

Mehrere Straßen waren in Folge starker Regenfälle im ganzen Land gesperrt. Der Pegel des Flusses Chiers in Petingen stieg in wenigen Stunden von 36 Zentimetern auf 1,90 Meter.

(L'essentiel)

Deine Meinung