Radarkontrollen – Starten Sie nicht zu schnell in die neue Woche
Publiziert

RadarkontrollenStarten Sie nicht zu schnell in die neue Woche

LUXEMBURG – Auch am Ostermontag kontrolliert die Polizei, ob Sie sich an die zulässige Höchstgeschwindigkeit halten. «L’essentiel» verrät Ihnen, wo Sie langsam fahren sollten.

Radarkontrollen am Montag, den 2. April:

Morgens:
Luxemburg, Rue de Hamm
Mersch, Rue d'Arlon
Monnerich, Rue de Reckange

Abends/Nachts:
Bettendorf, Route de Diekirch
Windhof, Rue des trois Cantons

Ganztägig:
Altwies, Route de Luxembourg

Angaben laut www.police.public.lu.

Anmerkung: Nicht alle Geschwindigkeitskontrollen der Polizei werden auch angekündigt.

(L'essentiel)

Deine Meinung