Radsport – Team um Jungels und Gastauer zeigt neues Trikot
Publiziert

RadsportTeam um Jungels und Gastauer zeigt neues Trikot

Das französische Team AG2R-Citroën hat am Donnerstag das Trikot für die Saison 2021 vorgestellt. Es wird auch von den beiden Luxemburgern des Teams getragen.

Bob Jungels, Greg Van Avermaet und Oliver Naesen werden wichtige Positionen im Team übernehmen.

Bob Jungels, Greg Van Avermaet und Oliver Naesen werden wichtige Positionen im Team übernehmen.

Twitter / AG2R-Citroën

Ab 2021 wird aus dem Team AG2R-La Mondiale das Team AG2R-Citroën. Das Design des Trikots wurde dementsprechend angepasst. Am Donnerstag wurde das neue und völlig veränderte Design der Mannschaftstrikots in den sozialen Netzwerken präsentiert. Auf dem weißen Shirt sind die Namen der Sponsoren in großen Buchstaben zu lesen, besonders hervor sticht dabei der rote Schriftzug von Citroën, der mittig platziert ist. Der Name des Teams, der um den Werbeschriftzug angeordnet wurde, ist im traditionellen Braun von AG2R-La Mondiale zu sehen.

Das Trikot wird von Ben Gastauer und Bob Jungels getragen. Im Gegensatz zu Gastauer, der seine gesamte bisherige Profikarriere im Team verbracht hat, trägt Jungels, als einer der Neuzugänge, das Trikot zum ersten Mal. Da er seinen gewohnten nationalen Meistertitel im letzten Sommer an Kevin Geniets verloren hat, wird er das Team-Trikot bei den Online-Rennen tragen. Für Luxemburg wird er nur im Zeitfahren antreten.

AG2R-Citroën hat große Ambitionen und ein wachsendes Budget. Die wertigen Räder für das Team liefert der Hersteller BMC, der für seine gute Qualität bekannt ist. Das Team hat, neben Bob Jungels, Zuwachs durch Greg Van Avermaet, Marc Sarreau und Lilian Calmejane bekommen.

Jungels ist auch im Release-Clip des Trikots zu sehen.

Deine Meinung