TV-Show – «The Voice» castet Kandidaten in Luxemburg
Publiziert

TV-Show«The Voice» castet Kandidaten in Luxemburg

LUXEMBURG-STADT – Im Kinepolis Kirchberg sucht «The Voice» am 19. Juni die besten Sänger des Großherzogtums. Das Alter spielt dabei keine Rolle.

Die Casting-Show «The Voice» sucht wieder nach Talenten aus Luxemburg.

Die Casting-Show «The Voice» sucht wieder nach Talenten aus Luxemburg.

Im vergangenen September schafften es die zwölf Jahre alte Naomi und die achtjährige Lena, beide aus Luxemburg, ins Finale respektive Halbfinale der Casting-Show «The Voice Kids» in Frankreich.

Nun sucht das Format erneut Sänger und Sängerinnen aus dem Großherzogtum: Am Samstag, 19. Juni, von 11 bis 17 Uhr, findet im Kinepolis Kirchberg wieder das Casting von «The Voice» und «The Voice Kids» statt, in Anwesenheit von Casting-Direktor Bruno Berberes und dem künstlerischen Produzenten Pascal Guix.

« Es tauchen immer wieder neue Talente auf »

Etwa vierzig Kandidaten können an der Show teilnehmen. «Die vorherige Staffel war beeindruckend, aber es tauchen immer wieder neue Talente auf», erklärt Gregory Vajs, der für «The Voice» in Luxemburg verantwortlich ist.

Wer teilnehmen will, muss bis zum 17. Juni sein Talent auf Video in Smartphone-Qualität festhalten. Der Clip geht mit Name, Vorname, Alter und Ort sowie einer elterlichen Erlaubnis bei Minderjährigen per E-Mail an castingtvlu@gmail.com.

(Cédric Botzung/L'essentiel)

Deine Meinung