Exfrau auf «Alm»-Aufzug – Tobt jetzt der Ehestreit?

Publiziert

Exfrau auf «Alm»-AufzugTobt jetzt der Ehestreit?

Das Gegacker geht weiter: Auf Gina-Lisas Abstieg folgt Anna Heeschs Aufstieg auf «Die Alm» – zum Leid ihres Ex Carsten Spengemann.

Kaum musste Gina-Lisa Lohfink wegen angeblicher Krankheit den Hühnerstall verlassen, mischt ProSieben «Die Alm» erneut auf: Am Sonntagabend, den 28. August 2011, rückte Anna Heesch (39) nach. Obwohl das ehemalige «Playboy»-Model auf den ersten Blick relativ unbekannt scheint, kennt ein Alm-Bewohner sie von ganz nahe.

Heesch war unglaubliche 86 Tage lang die Ehefrau von Carsten Spengemann. 2002 lieferten sie sich einen aussergewöhnlichen Scheidungskrieg. Der Grund: Mischlingshündin Laila. Carsten ging als Sieger hervor, noch heute ist er Lailas Herrchen.

«Lasst das Tor zu»

Der Zoff im «Alm»-Gefängnis scheint vorprogrammiert. Denn während sich Anna versöhnlich zeigt – «wir sind zwar keine Freunde mehr, doch es gibt auch keinen Krieg» – spuckt Spengemann ganz andere Töne: «Ach du Scheiße. Lasst bloß das Tor zu, die kommt mir nicht rein.»

(L'essentiel online/los)

Deine Meinung