Auf dem Kirchberg – Über 100 Stimmen für die Rechte der Flüchtlinge
Publiziert

Auf dem KirchbergÜber 100 Stimmen für die Rechte der Flüchtlinge

LUXEMBURG - Fast 150 Bürger und Aktivisten haben am Montag auf dem Kirchberg gemeinsam für die Rechte der Flüchtlinge eingestanden.

Am Montagabend haben sich fast 150 Menschen auf dem Kirchberg versammelt, um den Flüchtlingen ihre Unterstützung zu zeigen und für eine offenere EU-Politik zu demonstrieren.

Vor den Toren des European Convention Center traten sowohl Bürger als auch Menschenrechtsaktivisten der Organisationen Association de Soutien aux Travailleurs Immigrés (Asti) und Amnesty International Luxemburg auf. Aktivist Serge Kollwelter führte das Wort am Mirkofon.

(jw/L'essentiel)

Deine Meinung