Thionville-Luxemburg – Unfall sorgt für Stau-Chaos auf der A31

Publiziert

Thionville-LuxemburgUnfall sorgt für Stau-Chaos auf der A31

ENTRANGE – Am Freitagmorgen hat sich auf der Strecke Thionville-Luxemburg ein Unfall mit drei Fahrzeugen ereignet. Der Verkehr war über mehrere Stunden stark beeinträchtigt.

Drei Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt.

Drei Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt.

Editpress

Am heutigen Freitagmorgen sind um kurz vor 8 Uhr auf der Autobahn A31 in der Nähe von Entrange in Fahrtrichtung Thionville-Luxemburg drei Fahrzeugen kollidiert. Es bildete sich ein Stau von etwa sechs Kilometern Länge – der Verkehr war über große Teile des Vormittags stark eingeschränkt.

Bei dem Zusammenstoß ist niemand verletzt worden, es entstand jedoch ein erheblicher Sachschaden. Zwei an der Kollision beteiligte Fahrer wurden zur Untersuchung ins Bel Air Krankenhaus in Thionville gebracht.

(L'essentiel)

Deine Meinung