Polizei-Einsatz – Verdächtiges Pulver in Laster gefunden

Publiziert

Polizei-EinsatzVerdächtiges Pulver in Laster gefunden

BETTEMBURG - Auf dem Container-Terminal in Bettemburg fanden Einsatzkräfte ein Päckchen mit einer verdächtigen Substanz. Das Pulver wird nun genauer untersucht.

Ein verdächtiges Paket hat die Einsatzkräfte am Dienstagnachmittag in Bettemburg alarmiert: Gegen 13 Uhr entdeckte ein Mitarbeiter in einem Lastwagen im Container-Terminal ein Päckchen mit verdächtigem Pulver. Um welche Substanz es sich handelte, ist jedoch unbekannt.

Die Polizei errichtete eine Sicherheitszone und sperrte das Gelände für etwa zwei Stunden. Das Päckchen wurde sichergestellt und wird nun in einem staatlichen Labor in Düdelingen untersucht.

(L'essentiel)

Deine Meinung