Im Saarland – Verirrter Koreaner radelt über Autobahn
Publiziert

Im SaarlandVerirrter Koreaner radelt über Autobahn

VÖLKLINGEN – Ein Mann aus Korea hat die Völklinger Polizei ausrücken lassen. Der Mann war mit dem Rad auf der Autobahn unterwegs. Er hatte sich verirrt.

So schnell kann es gehen, wenn man sich nicht gut auskennt: Man landet schon mal auf der Autobahn. Dumm nur, wenn man mit dem Fahrrad unterwegs ist.

So erging es einem 32-jährigen Koreaner am Samstagabend bei Völklingen. Der Mann war auf Saarlandrundreise und auf der A 620 gelandet. Er hatte sich offensichtlich verirrt. Die Polizei Völklingen berichtet, dass sie den Mann wieder auf den richtigen Weg gebracht hat. Er soll sich «sehr dankbar» gezeigt haben.

(L'essentiel)

Deine Meinung