Mit Rock und Perücke – Verkleideter Mann schreibt Prüfung seiner Freundin

Publiziert

Mit Rock und PerückeVerkleideter Mann schreibt Prüfung seiner Freundin

Alles für die Liebe: In Kasachstan hat sich ein 20-Jähriger wie seine Freundin verkleidet, um ihr Examen zu schreiben. Der romantische Schwindel flog auf.

Pic shows:  Ayan Zhardemov
A student from Borat�s homeland Kazakhstan has been dubbed "romantic of the year" after dressing up as his girlfriend to take an exam for her.
Loved-up Ayan Zhademov, 20, was desperate to help his 17-year-old girlfriend out when she told him she was worried about an upcoming exam.
After trying to calm her down and failing he hatched his plan to impersonate her in the exam room and do the test for her.
The girl, who has not been named, was preparing to take her Unified National Testing, an exam in Kazakhstan which school students must take when finishing to get into university.
Donning an old black wig, slapping on some makeup and squeezing into her white blouse and grey skirt, Zhademov then tried sneaking into the exam room in the town of Zhetisai in south Kazakhstan.
But eagle-eyed examiners spotted him, and thinking he looked too butch to be a girl, t

Pic shows: Ayan Zhardemov
A student from Borat�s homeland Kazakhstan has been dubbed "romantic of the year" after dressing up as his girlfriend to take an exam for her.
Loved-up Ayan Zhademov, 20, was desperate to help his 17-year-old girlfriend out when she told him she was worried about an upcoming exam.
After trying to calm her down and failing he hatched his plan to impersonate her in the exam room and do the test for her.
The girl, who has not been named, was preparing to take her Unified National Testing, an exam in Kazakhstan which school students must take when finishing to get into university.
Donning an old black wig, slapping on some makeup and squeezing into her white blouse and grey skirt, Zhademov then tried sneaking into the exam room in the town of Zhetisai in south Kazakhstan.
But eagle-eyed examiners spotted him, and thinking he looked too butch to be a girl, t

Die 17-Jährige hat richtig Bammel. Die Abschlussprüfungen des Schuljahres stehen bevor. Wenn sie die verhaut, hat sie keine Chance, auf die Uni zu gehen. Die junge Kasachin ist verzweifelt. Gut, dass ihr Freund ihr zur Seite steht – mit vollem Einsatz.

Denn als der 20-Jährige seine Angebetete nicht vom Lampenfieber befreien kann, nimmt er das Problem selbst in die Hand. Selbstlos schlüpft Ayan Zhademov in eine weiße Bluse sowie einen schwarzen Rock und setzt sich eine Perücke auf. Mit ordentlich Make-up und entschlossenem Blick will er für seine Freundin die Prüfung schreiben.

«Es war offensichtlich»

Seltsamerweise bemerken die anwesenden Prüfer, dass die Testkandidatin etwas anders aussieht als sonst und stellen ihr Double zur Rede. In perfekter kasachischer Schauspiel-Manier verstellt Zhademov seine Stimme und kämpft um seine Zulassung zur Prüfung.

«Wir dachten zu erst, es sei vielleicht eine andere Frau, die den Platz der Schülerin eingenommen hat. Wir hätten nie erwartet, dass da ein verkleideter Mann vor uns steht. Nicht, bevor er anfing zu sprechen», erzählt einer der Prüfer. «Er versuchte mit hoher Stimme zu sprechen, aber es war offensichtlich, dass er ein Mann ist.»

Der oscarverdächtige Auftritt kostete den Kasachen am Ende rund 2000 Euro Strafe. Eindruck hat der 20-Jährige mit seinem Einsatz allerdings gemacht. Sogar so sehr, dass ein ansässiger Geschäftsmann die Strafe übernahm. Auch bei den Studenten erntete Zhademov großes Lob. «Das war dumm, aber sehr romantisch», sagt Schülerin Dariga Nesterova. «Manchmal bringt uns die Liebe dazu, dumme Dinge zu tun. Ich wünschte, mein Freund wäre auch so romantisch.»

(jm/L'essentiel)

Deine Meinung