Luxemburg – Viele Angestellte würden gerne den Job wechseln

Publiziert

LuxemburgViele Angestellte würden gerne den Job wechseln

LUXEMBURG - Über die Hälfte aller Angestellten in Luxemburg denkt über einen Jobwechsel nach. Das geht aus einer neuen Studie hervor.

Über die Hälfte der Angestellten in Luxemburg plant einen Arbeitgeberwechsel.

Über die Hälfte der Angestellten in Luxemburg plant einen Arbeitgeberwechsel.

DPA

Arbeitnehmer in Luxemburg scheuen eine Jobwechsel nicht. Laut einer «P'OP»-Studie in Zusammenarbeit mit dem List («Luxemburg Institute of Science and Technology») sehen über 60 Prozent aller Arbeitnehmer ihre Zukunft bei einem anderen Arbeitgeber. Fast die Hälfte von ihnen plant einen Wechsel innerhalb der kommenden sechs Monate, ein Drittel innerhalb eines Jahres, und ein Viertel innerhalb von zwei Jahren.

Laut der Meinungsforscher gibt es verschiedene Erklärungen für dieses Ergebnis. So beschweren sich 40 Prozent aller Arbeitnehmer über mangelnde Kommunikation zwischen den einzelnen Abteilungen ihrer Firma – sowie mit ihren Vorgesetzten. Für über 60 Prozent ist die Fähigkeit zu kommunizieren aber eine der wichtigsten Qualitäten eines Chefs.

Auch Zukunftspläne innerhalb der Firma waren Thema der Studie. Für fast 80 Prozent ist das wichtigste «Spaß an der Arbeit zu haben und sich nicht zu langweilen». Danach folgen «Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben» sowie «sich seine Arbeitszeit frei einteilen zu können». Nur knapp 40 Prozent der Befragten halten ihr Gehalt für ausschlaggebend. Etwas paradox, wenn man bedenkt, dass fast 70 Prozent aller Arbeitnehmer sich aufgrund «attraktiver Gehälter» für eine andere Firma entscheiden würden.

(th/pw/L'essentiel)

Deine Meinung