Champions League – Villareal löst Achtelfinal-Ticket mit Verspätung
Publiziert

Champions LeagueVillareal löst Achtelfinal-Ticket mit Verspätung

Nach der schneebedingten Absage am Mittwoch hat der FC Villareal im Nachholspiel mit einem Sieg bei Atlanta Bergamo den Einzug in de K.o.-Runde der Königsklasse klar gemacht.

Villareal schlägt im Nachholspiel Bergamo mit 3:2.

Villareal schlägt im Nachholspiel Bergamo mit 3:2.

AFP/Isabella Bonotto

Der FC Villarreal hat die nächste Runde der Champions League erreicht. Der spanische Fußball-Erstligist schlug am Donnerstagabend im Nachholspiel der Gruppe F Atalanta Bergamo mit 3:2 (0:2). Villarreal wurde damit Zweiter hinter Manchester United, während der italienische Erstligist als Dritter im kommenden Jahr in der Europa League spielt. Am Tag zuvor war die Partie abgesagt worden, weil der Schneefall in Bergamo zu stark war.

(L'essentiel/DPA)

Deine Meinung