Ausgehtipps – Was geht am Wochenende in Luxemburg ab?

Publiziert

AusgehtippsWas geht am Wochenende in Luxemburg ab?

LUXEMBURG – Essen Sie sich um die Welt, tanzen Sie zu feinsten Elektrobeats oder bingen Sie sich in Weihnachtsstimmung. Dieses Wochende ist alles möglich!

Bazar International, Wäikues oder Weihnachtsmarkt in Luxemburg-Stadt? Dieses Wochenende ist für jeden was geboten.

Bazar International, Wäikues oder Weihnachtsmarkt in Luxemburg-Stadt? Dieses Wochenende ist für jeden was geboten.

Editpress

Essen Sie sich um die Welt

Dieses Wochenende findet in der LuxExpo der 55. Bazar International statt. Mit dabei sind drei neue Länder: Kroatien, die Ukraine und Mauritius. Die Besucher können auf dem Bazar über 60 Länder entdecken. Die Stände bieten wie jedes Jahr kulinarische, modische und handwerkliche Spezialitäten der verschiedenen Teilnehmer. Bei der Ausgabe 2014 kamen 600.000 Euro zusammen, die auf 98 Hilfsprojekte in der ganzen Welt verteilt wurden.
>> Bazar International, LuxExpo, Samstag, von 11 bis 19 Uhr und Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

Say Yes Dog in der KuFa

Die berühmte Konzerthalle in Esch-sur-Alzette ist Freitagabend das zu Hause der deutsch-luxemburgischen Gruppe «Say Yes Dog». Mit ihren Elektroklängen werden sie den Saal zum Beben bringen. Gute Stimmung garantiert!
>> Say Yes Dog in der Kulturfabrik, Esch-sur-Alzette. Freitag 27. November, 20 Uhr 30 (Türen öffnen um 20 Uhr). Eintritt: 12 Euro.

St. Germain erobert die Rockhal

Einer der talentiertesten Pioniere des «French Touch» ist zurück. Nach seinem Album «Touriste», das von allen Kritikern gelobt wurde, will St Germain die Menschen wieder zum Tanzen bringen. Hier erwartet Sie ein außergewöhnlicher Abend.
>> St Germain, Rockhal, Esch-Alzette. Freitag 27. November, 20 Uhr 30 (Türen öffnen um 20 Uhr). Eintritt: 30 Euro.

Entdecken Sie luxemburgische Weine

Von Freitag bis Sonntag können sie die Weine der luxemburgischen Produzenten beim «Wäikues» entdecken. Ob Weinliebhaber oder Anfänger, hier haben Sie die Gelegenheit einige unbekannte Weine kennen zu lernen.
>> Victor Hugo Halle. Freitag, 16 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 15 bis 19 Uhr. Information auf www.privatwenzer.info

«Winterlights» erobern die Hauptstadt

In Luxemburg-Stadt steht dieses Wochende alles im Zeichen der «Winterlights». Die Weihnachtsmärtke auf der Place d’Armes und der Place de la Constitution, sowie der Knuedler mit seiner Eisbahn, sollen Weihnachtsstimmung verbreiten. Zudem können Sie auf dem Glacis nach dem ein oder anderen Schnäppchen suchen. Neben Kinderkleidung hat der Second-Hand-Markt auch Spielzeug im Angebot.
>> Weihnachtsmärkte und Eisbahn, Place d'Armes, Pace de la Constitution, Knuedler, Freitag bis Sonntag von 11 bis 22 Uhr. Second-Hand-Markt, Samstag und Sonntag, von 9 bis 17 Uhr, auf dem Glacis.

Nähfreunde aufgepasst

In der Halle 7 der Luxexpo gibt es am Samstag von 10 bis 17 Uhr alles was das Näherherz begehrt. Auf über 40 Ständen finden Sie verschiedene Stoffe und Nähmateriale. Für Nähliebhaber aber auch für Neugierige gibt es die Möglichkeit mit Fachleuten zu diskutieren.
>> Stoffmarkt, LuxExpo, Samstag, 10 bis 17 Uhr.

Champions League der Improvisation

Am Samstag treffen die Improtozaures auf die Pythekaros, aus der Region Paris. Hier erwartet Sie Improvisationstheater auf sehr hohem Niveau.
>> Improvisationstheater, Theater Le 10, 595 rue de Neudorf, Luxemburg.

Der Nikolaus kommt!

Am Samstag findet der traditionelle Nikolauszug in Ettelbrück statt. Start ist um 14.15 Uhr am Bahnhof. Die Stadtkapelle Ettelbrück wird die Parade in der Ettelbrücker Fußgängerzone musikalisch bis 18 Uhr begleiten. Danach bewegt sich der Zug in Richtung Kirche.
>> Nikolauszug, Start am Samstag am Bahnhof in Ettelbrück, von 14 bis 18 Uhr.

Für die Komiker unter uns

Der französische Comedian Arnaud Tsamere wird am Samstag in der International School of Luxembourg auftreten. Mit seiner Crew wird er auf die die professionellen Improvisationskünstler aus Luxemburg (GIPL) treffen. Die Besucher können sich auf einen lustigen Abend freuen.
>> Arnaud Tsamere, Samstag, 28. November, 19 Uhr 30, International School of Luxembourg, Boulevard Pierre Dupong.

Flash Deep elektrisiert die Rockhal

Die Welle des französischen Deep House erreicht die Rockhal. Am Samstagabend können Sie bis 2 Uhr zu feinsten Elektrobeats abtanzen.
>> Flash Deep, Samstag 28. November , von 21 Uhr 30 (Einlass 21 Uhr) bis 2 Uhr, Eintritt : 33 Euro.

Rotkäppchen kommt ins Kinneksbond

Die Vereinigung Victor Hugo präsentiert am Sonntag um 15 Uhr das Spektakel «Die verrèckte Geschichte von Rotkäppchen». Das Ganze findet im Kinneksbond, in Mamer statt. Etwas für Groß und Klein.
>> Kinneksbond Mamer, Sonntag 15 Uhr 29. November. Eintritt: Von 14 bis 20 Euro.

(L'essentiel)

Deine Meinung