Gegen Klimawandel – Was trägt nackte Vivienne Westwood hier?

Publiziert

Gegen KlimawandelWas trägt nackte Vivienne Westwood hier?

Die 79-Jährige postet jede Woche einen Beitrag für die von ihr geleitete Kampagne «Climate Revolution». Dieses Mal in einem Hauch von nichts.

Vivienne Westwood zeigt viel Haut im Kampf gegen den Klimawandel.

Vivienne Westwood zeigt viel Haut im Kampf gegen den Klimawandel.

Instagram/ndreaskronthaler

Sie wäre nicht die «Queen of Punk», wenn sie nicht auch mit 79 Jahren immer noch für ordentlich Wirbel sorgen würde: Vivienne Westwood zeigt sich in einem aktuellen Instagram-Posting in einem Hauch von nichts.

Praktisch nackt mit einer futuristischen Drapierung vor dem Bauch will die britische Modeschöpferin die Welt retten. In dem Video, das ihr Angetrauter Andreas Kronthaler drehte, erklärt Westwood: «Wir können die Welt retten! Wir können den Klimawandel aufhalten, indem wir Kriege beenden - die größten Verschmutzer und Mörder der Erde.»

Das Posting ist Teil ihrer Umwelt-Kampagne «Climate Revolution», für die sie jeden Freitag eine neue Ansprache auf Instagram veröffentlicht. Darin ruft sie zu Nachhaltigkeit und zum Ende des Kapitalismus auf. Mit dem sexy Shooting ist der 79-Jährigen dieses Mal jedoch nicht nur jede Menge Aufmerksamkeit gewiss, sie setzte damit auch ein wunderbares Statement zu Body- und Age-Shaming.

(L'essentiel/kiky)

Deine Meinung