Wetter – Weiterer Neuschnee in Luxemburg in Sicht

Publiziert

WetterWeiterer Neuschnee in Luxemburg in Sicht

LUXEMBURG – Es bleibt winterlich im Großherzogtum. Weil es am Donnerstag wieder schneien soll, hat der Wetterdienst die gelbe Gefahrenstufe ausgerufen.

Der Eiskratzer sollte auch in den kommenden Tagen zum Einsatz kommen.

Der Eiskratzer sollte auch in den kommenden Tagen zum Einsatz kommen.

DPA

Eine Wetterfront, die sich derzeit Luxemburg von Nordwesten nähert und feuchte Luftmassen mitbringt, erreicht das Land am Mittwochabend. Wie der Wetterdienst Météolux mitteilt, soll dann auch leichter Schneefall einsetzen.

Für Donnerstag haben die Wettereexperten vom Findel aufgrund des Schneefalls für den Zeitraum von 5 Uhr bis 15 Uhr die gelbe Warnstufe ausgerufen. Météolux erwartet landesweit ein bis drei Zentimeter Neuschnee, der zu Problemen im Starßenverkehr führen kann.

Bus zum Wochenende bleibt es bei Temperaturen um den Gefrierpunkt winterlich kalt, der Himmel bleibt größtenteils bedeckt. Am Samstag und Sonntag zeigt sich die Sonne dann wieder häufiger.

(sw/L'essentiel)

Deine Meinung