Corona – Welche Regeln sind beim Reisen zu beachten?

Publiziert

CoronaWelche Regeln sind beim Reisen zu beachten?

LUXEMBURG – Wer über die Feiertage in Urlaub reisen will, muss sich vorher gut über die Einreiseregeln informieren. Hier ein kleiner Überblick.

Vom Impfzertifikat über Tests oder Einreiseformulare verlangen die Länder Unterschiedliches für die Einreise.

Vom Impfzertifikat über Tests oder Einreiseformulare verlangen die Länder Unterschiedliches für die Einreise.

Editpress

Während der Winterwelle sind erneut Reiseregeln zu beachten – diese unterscheiden sich von Land zu Land.

Geimpft, getestet oder genesen muss man aktuell sein, um nach Deutschland, Bulgarien, Ungarn, Schweden, Montenegro, Dänemark zu reisen.

Ein Einreiseformular ist für die Einreise nach Österreich, Belgien, Kroatien, Frankreich, Spanien, Estland, Tschechien, Slowenien und Serbien notwendig.

Andere Länder verlangen zusätzlich einen negativen Test, beispielsweise. Portugal, Griechenland, Irland, die Niederlande, Polen und die Schweiz.

Anderswo müssen nicht Geimpfte oder Personen von außerhalb zunächst in Quarantäne. Dazu gehören Zypern, Estland, Finnland, Island, Italien, Lettland, Litauen, Norwegen und Rumänien.

In Dubai ist ein negativer Test erforderlich. Ägypten verlangt eine Impfung oder einen negativen Test. Ein negativer Test, eine Voranmeldung und ein Gesundheitsformular werden in Kap Verde verlangt.

Da sich die Regeln fortlaufend ändern, sollten sich Urlauber vor Reiseantritt auf den Internetseiten des betreffenden Landes genau über die aktuellen Einreisemaßnahmen informieren.

(Marion Mellinger/L'essentiel)

Deine Meinung