Sprücheklopfer Heino – «Wenn sie singt, macht sie sich Feinde»

Publiziert

Sprücheklopfer Heino«Wenn sie singt, macht sie sich Feinde»

Wehe, wenn er losgelassen! Schlagersänger Heino zeigt sich bei «DSDS» von seiner extrem bissigen Seite – seine Sprüche stehen denen von Dieter Bohlen in nichts nach.

Viele verbinden ihn mit kitschigem Schlager, blonden Haaren und Sonnenbrille. Doch ab sofort heißt es nur noch: derb, derber, Heino! In der neuen Staffel von «Deutschland sucht den Superstar» stellt der 76-Jährige gleich mehrere Kandidaten mit seinen Sprüchen in den Senkel. Und übertrumpft damit schon fast die legendären Zitate seines Jury-Kollegen Dieter Bohlen (60).

Beispiele gefällig? «Ich finde ihre Erscheinung positiv – aber wenn sie singt, macht sie sich Feinde», sagte Heino etwa über die junge Teilnehmerin Oliwia (16). Zu Michael-Wendler-Fan Maurice (16) meint der Sänger: «Es gibt nur zwölf Töne, aber du hast jeden mit Füßen getreten. Das war furchtbar.»

Keine Angst – Heino hat noch mehr zu bieten. Welche Sprüche er sonst noch vom Zaun gelassen hat, sehen Sie in unserer Bildstrecke.

(L'essentiel)

Deine Meinung