Nützliche Unterwäsche – Wer trägt den praktischsten BH?

Publiziert

Nützliche UnterwäscheWer trägt den praktischsten BH?

Die Zeiten, in denen das Untendrunter vor allem bequem und hübsch sein sollte, sind vorbei. Funktionalität zählt. Manch ein Designer übertreibt es damit etwas.

Sie würden gerne Ihrem Neujahrsvorsatz endlich Vorschub leisten und mit dem ewigen Gequalme aufhören? Sind Ihnen jedoch Nichtraucherplaster zu teuer, Nikotinkaugummi-Kauen zu umständlich und Hypnose-Therapien zu wenig erfolgsversprechend? Dann probieren Sie es mal mit dem Nichtraucher-BH.

Oder Sie wollten schon immer mal Ihren Körper als Gartenfläche nutzen oder darauf Solarenergie erzeugen? Dann sind Sie damit nicht alleine. Denn zumindest ein Designer hatte die gleiche Idee: Die Lingerie-Marke Triumph sucht in Japan jedes Jahr nach den besten Unterwäsche-Erfindungen - der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Vom Briefkasten- bis zum Wahlurnen-BH wird alles abgedeckt.

Obwohl das eine oder andere Modell klar in die Kategorie der Liebestöter einzuordnen ist: Schade, dass die meisten Designs in der Prototypenphase stecken geblieben sind.

(L'essentiel Online/mor)

Deine Meinung