Beförderung des Leibarztes – Wer Trump gefällig ist, kann sich später freuen
Publiziert

Beförderung des LeibarztesWer Trump gefällig ist, kann sich später freuen

Vom Leibarzt zum Minister: Ronny L. Jackson freut sich über einen neuen Posten. Er ist nicht der erste loyale Trump-Vertraute, der befördert wird.

Dass Donald Trump offiziell als topfit gilt, verdankt er Ronny L. Jackson. Sein Leibarzt hatte dem US-Präsidenten im Januar eine gute gesundheitliche und geistige Verfassung attestiert und ihm «außergewöhnliche Gene» und «viel Energie und Ausdauer» bescheinigt. Die Belohnung, so scheint es, kommt zweieinhalb Monate später: Jackson soll David Shulkin ablösen und neuer Veteranenminister werden.

Damit ist der Militärarzt nicht der einzige aus Trumps Umfeld, dessen Loyalität der Präsident honoriert. Wer noch unverhofft zu höheren Weihen gekommen ist, sehen Sie in der Bildstrecke. Sie zeigt ebenso, wie schnell viele beförderte Trump-Vertraute ihren Posten wieder räumen mussten.

Wie viele Kabinettsmitglieder und andere in Ungnade gefallene Mitarbeiter bereits vor Ex-Veteranenminister David Shulkin ihren Hut nehmen mussten, sehen Sie hier.

(L'essentiel/mlr)

Deine Meinung