Live-Pressekonferenz – Wie reagiert die Regierung auf die steigenden Zahlen?
Publiziert

Live-PressekonferenzWie reagiert die Regierung auf die steigenden Zahlen?

LUXEMBURG – Die neue Corona-Welle rollt auch im Großherzogtum an. Nach der Regierungsratsitzung treten Xavier Bettel und Paulette Lenert heute ab 15 Uhr vor die Kameras.

20211008. Luxembourg, 2 rue de la Congrégation. Hôtel Saint-Augustin.
Conférence de presse sur les travaux du Conseil de gouvernement.
De gauche à droite, Paulette Lenert (ministre de la Santé), Xavier Bettel (Premier ministre, ministre d’État).
Foto: Editpress/Julien Garroy

20211008. Luxembourg, 2 rue de la Congrégation. Hôtel Saint-Augustin.
Conférence de presse sur les travaux du Conseil de gouvernement.
De gauche à droite, Paulette Lenert (ministre de la Santé), Xavier Bettel (Premier ministre, ministre d’État).
Foto: Editpress/Julien Garroy

Julien Garroy

Nachdem am vergangenen Mittwoch mit 491 registrierten Neuinfektionen der höchste Wert des Jahres festgestellt wurde, muss sich auch langsam die luxemburgische Regierung mit einer an Fahrt aufnehmenden vierten Welle beschäftigen. Nach der heutigen Regierungsratsitzung treten Premierminister Xavier Bettel (DP) und Gesundheitsministerin Paulette Lenert (LSAP) daher vor die Kameras, um mögliche neue Entscheidungen und Maßnahmen mitzuteilen.

Verfolgen Sie den Livestream der Pressekonferenz bei uns ab 15 Uhr.

(L'essentiel)

Deine Meinung