Debatte um Vorschrift – «Winterreifen-Pflicht muss man in Europa regeln»
Publiziert

Debatte um Vorschrift«Winterreifen-Pflicht muss man in Europa regeln»

LUXEMBURG - Ist die Winterreifen-Pflicht in Luxemburg juristisch wasserdicht? Die Debatte macht die Runde. ACL-Direktor Daniel Tesch verteidigt seine Kritik.

Die Kennzeichnung von Reifen mit den US-Normen «M+S» oder der Schneeflocke kann irreführend sein. Denn sie bedeutet nicht unbedingt, dass es sich um einen echten Winterreifen handelt.

Die Kennzeichnung von Reifen mit den US-Normen «M+S» oder der Schneeflocke kann irreführend sein. Denn sie bedeutet nicht unbedingt, dass es sich um einen echten Winterreifen handelt.

DPA

Mit seiner Kritik an der Winterreifen-Pflicht hat der Direktor des Automobilclubs ACL, Daniel Tesch, eine Debatte ausgelöst. Ist die Vorschrift juristisch wasserdicht? Entgegen der Äußerungen vom Infrastrukturministerium und der Sécurité routière hegt Daniel Tesch Zweifel.

«Dieses Gesetz lädt dazu ein, Einspruch einzulegen. Darauf wollte ich hinweisen und nicht etwa auf mögliche Unterschiede zwischen Autofahrern mit luxemburgischen und ausländischen Kennzeichen», so der ACL-Direktor. Unsicherheit herrsche zum Beispiel bei Reifen, die mit der US-Norm «M+S» ausgezeichnet sind. Um diese Norm zu erfüllen, muss ein Reifen lediglich ein tieferes Profil aufweisen. «Jeder dieser Reifen könnte laut Gesetz als Winterreifen durchgehen, ohne aber tatsächlich die Eigenschaften eines echten Winterreifens zu erfüllen», so Tesch.

Wer wirklich für Sicherheit auf den luxemburgischen Straßen sorgen wolle, müsse europäisch denken. «Die Winterreifen-Pflicht muss europaweit geregelt werden. Sonst sind so unpassende Situationen vorprogrammiert, wie die eines spanischen Fernfahrers, der durch Luxemburg in die Niederlande fährt und der bei Schnee eine Woche auf einem Rastplatz in Luxemburg hängen bleibt, weil die spanischen Gesetze keine Winterreifen vorschreiben», sagt Tesch. Doch einheitliche Bestrebungen zur Einführung einer gemeinsamen Winterreifenpflicht gibt es in der Europäischen Union bisher nicht.

(Jmh/L’essentiel Online)

Winterreifen-Pflicht in Luxemburg

Ab Oktober sind in Luxemburg Winterreifen Pflicht, wenn die Straßenverhältnisse winterlich sind. Diese Vorschrift gilt für Autos und LKWs aus Luxemburg und dem Ausland.

Deine Meinung