Hochzeit – Xavier Bettels großer Tag findet am 15. Mai statt
Publiziert

HochzeitXavier Bettels großer Tag findet am 15. Mai statt

LUXEMBURG - Premierminister Xavier Bettel und sein Lebensgefährte Gauthier Destenay geben sich am kommenden Freitag das Jawort - ohne großes Brimborium.

Xavier Bettel und Gauthier Destenay geben sich am 15. Mai das Jawort.

Xavier Bettel und Gauthier Destenay geben sich am 15. Mai das Jawort.

Editpress

Luxemburgs Premierminister Xavier Bettel und sein Partner Gauthier Destenay werden sich am kommenden Freitag, 15. Mai, das Jawort geben. Die Zeremonie wird allerdings nur unter den Augen von engen Freunden und Verwandten vollzogen. «Er will sein Privatleben nicht in die Auslage stellen und hat Anfragen der Boulevardpresse, seine Hochzeit zu begleiten, abgelehnt», heißt es aus dem Umfeld des Staatsministers. Laut unseren Informationen wird das Paar aber einige Minuten nach der Vermählung für Fotos vor die Presse treten. Auf der Gästeliste befindet sich auch der belgische Premierminister Charles Michel, ein liberaler Verbündeter von Bettel.

Der 42-jährige DP-Politiker hatte seine Heiratspläne im vergangenen August publik gemacht. Bettel ist seit 2010 mit dem belgischen Architekten Destenay liiert. «Er hat mich gefragt und ich habe Ja gesagt», erklärte der Premierminister in einem Interview mit der Los Angeles Times.

Luxemburg hat im Juni 2014 die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare geöffnet. Das Gesetz trat zu Beginn des Jahres in Kraft. Henri und Jean-Paul waren die ersten, die am 1. Januar in Differdingen in den Hafen der Ehe einliefen. Bereits seit 2004 hatte das Großherzogtum gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften anerkannt.

(L'essentiel/AFP)

Deine Meinung